"Wo klemmt´s, wo brennt´s? Fragen und Antworten zu unserem Beruf... von Kollege zu Kollege"

19.04.17
Wiesbaden

Tafelrunde des BDA Wiesbaden

Jede/r Architekt/in hat im eigen Büro Erfahrungen, Sorgen und Probleme. Klassischerweise hängen diese vorrangig zusammen mit:
- Geld
- Zeit
- Kapazität
- Qualität
- Haftung
- NN

Im Rahmen der Tafelrundenreihe möchte der BDA Wiesbaden in einem offenen Austausch untereinander über tägliche Probleme des Arbeitsalltages reden. Von Klagen (geteiltes Leid ist halbes Leid) bis hin zu Erkenntnisgewinn (wie macht Ihr es) ist alles möglich.

Einladungskarte (PDF)

Termin 19. April 2017 / 18.30 Uhr
Ort Kissler + Effgen Architekten BDA, Wilhelminenstr. 1a, 65193 Wiesbaden

Gerne können Themen, die besprochen werden sollen, bis zum 13.4.2017 per Email eingereicht werden.

Seite drucken

Seite versenden