"Mittendrin – Das Museum als Haus der Stadt"
Foto: Hochbauamt Frankfurt am Main

19.05.17
Frankfurt am Main

Kolloquium anlässlich der Übergabe des Neubaus Historisches Museum Frankfurt

Am 17. Mai 2017 wird der vom Stuttgarter Büro LRO Architekten entworfene Neubau des Historischen Museums Frankfurt an den Nutzer übergeben. In diesem Rahmen hat die Öffentlichkeit zum ersten Mal die Möglichkeit, den Neubau zu besichtigen. Das Historische Museum Frankfurt, der BDA Hessen und das Hochbauamt der Stadt Frankfurt laden aus diesem Anlass zu einem Kolloquium am 19. Mai ein, das die Entwicklungen des aktuellen Museumsbaus und dessen Bedeutung für die Stadt und die Gesellschaft zur Diskussion stellt.

Ein Museum ist kein Haus wie jedes andere – es hat einen besonderen symbolischen, repräsentativen und öffentlichen Charakter. Welche Rolle spielt heute die Architektur als Materialisierung der Institution Museum für die Identität der Stadt? Wie kann es dazu beitragen, Ort der Aushandlung von gesellschaftlichen Fragen zu sein? Wie wird das Museum ein Haus der Stadt?

Zum Auftakt der Veranstaltung finden Führungen durch das Haus statt. Daran anschließend werden die Architekten Prof. Arno Lederer (LRO Architekten, Stuttgart), Prof. Volker Staab (Staab Architekten, Berlin) und José Zabbala (addenda architects, Barcelona) Einblick in ihre Arbeit und ihre Position zur Frage geben, wie ein Museum zum Haus der Stadt wird.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, im hauseigenen Café ein Imbiss einzunehmen. Ab 19.30 Uhr findet im neuen Ausstellungshaus eine Pecha-Kucha Night in Kooperation mit dem Deutschen Architekturmuseum DAM statt. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Programmflyer (PDF)

Termin 19. Mai 2017 / 12.30 – 18 Uhr
Ort Historisches Museum Frankfurt, Saalhof 1 (ehemals Fahrtor 2), 60311 Frankfurt am Main

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 20 Euro, für Studierende 10 Euro.

Die Teilnahme wird als fachbezogene Fortbildungsveranstaltung der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen anerkannt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es wird um Anmeldung per Email gebeten.

Weitere Information
Bund Deutscher Architekten BDA im Lande Hessen e.V.
BraubachstraĂźe 10/12
60311 Frankfurt am Main

Tel.: 069 – 28 31 56
Email

Seite drucken

Seite versenden