Baukultur

BDA Auszeichnung für Baukultur in Hessen

Die "BDA-Auszeichnung für Baukultur" wurde erstmals 2004/2005 in Hessen verliehen und ist Persönlichkeiten, Institutionen, Initiativen sowie Unternehmen gewidmet, die – jeder von der eigenen Position aus und auf eigene Weise – direkt oder indirekt gute Architektur möglich machen und gemacht haben, sei es als Bauherren, Kulturschaffende, Journalisten, Politiker oder Unternehmer.

Zusätzlich zur Auszeichnung überreicht der BDA Hessen immer ein besonderes Kunstwerk an die Preisträger: 2004/2005 wurde die Grafik "Das geflügelte Auge" von Christian Hanussek, 2009/2010 die Skulptur "Durchblick" von Fero Freymark und 2014/15 die Fotografie "Konstrukt 38" von Christiane Feser überreicht.

Die Preisträger werden jeweils in einem Katalog dokumentiert.

BDA Auszeichnung für Baukultur in Hessen 2014/2015

BDA Auszeichnung für Baukultur in Hessen 2009/2010

BDA Auszeichnung für Baukultur in Hessen 2004/2005

Preview