Preise und Publikationen des BDA Hessen

Der Bund Deutscher Architekten im Landes Hessen e.V. vergibt verschiedene Architekturpreise und Auszeichnungen. Damit will der BDA Hessen die Auseinandersetzung mit Architektur fördern, gute und beispielhafte Architektur einer breiten Öffentlichkeit bekannt machen sowie Menschen auszeichnen, die – direkt oder indirekt – gute Architektur möglich machen

Diese werden in regelmäßigem Turnus offiziell ausgelobt bzw. entsprechende Nominierungsverfahren durchgeführt.

Gemeinsamer Architekturpreis des BDA Baden-Württemberg, BDA Bayern, BDA Hessen, BDA Rheinland-Pfalz und BDA Saarland:
max40 – Junge Architekten

Art des Preises: Förderpreis für den Architektennachwuchs.
Zielgruppe: Junge Architekten bis 40 Jahre
Auslobungsturnus: alle fünf Jahre
nächste Auslobung: voraussichtlich 2021
weitere Informationen

Die Preise des BDA Hessen:
Große Häuser, kleine Häuser – Ausgezeichnete Architektur in Hessen
Art des Preises: Architekturpreis
Zielgruppe: Bauherren und Architekten
Auslobungsturnus: alle fünf Jahre
nächste Auslobung: voraussichtlich 2017
weitere Informationen

BDA Auszeichnung für Baukultur
Art des Preises: Auszeichnung
Zielgruppe: Persönlichkeiten, Institutionen, Initiativen, Unternehmen
Turnus: alle fünf Jahre
nächste Nominierung: voraussichtlich 2019
weitere Informationen

Architektur und Schule
Art des Preises: Schülerpreis / Ideenpreis
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 12/13
Auslobungsturnus: alle drei Jahre
nächste Auslobung: ausgesetzt
weitere Informationen

Preview